Faszination

Es gibt Dinge im Leben, die dich mehr beschäftigen oder weniger. Und es gibt Dinge, die dich nicht mehr loslassen. Sie verankern sich tief in deinem Gehirn und laufen durch deine Blutbahn bis zu deinem Herzen, in dem sie Funken zünden. Dein Herz fängt somit an für diese Dinge zu brennen. Du empfindest Leidenschaft. Das Feuer fließt zurück in deine Adern, erfüllt dich mit Wärme und lässt alles in dir aufgehen. Jeder deiner etwa 656 Muskeln wird nun angeregt, es lässt dich handeln. Die Bewegung und ausstrahlende Wärme gleitet bis in deine Haut, in welcher sich nun ein Kribbeln ausbreitet. Jeder Hautkontakt, jede Berührung im Geiste geben ein Stück deines Kribbelns und der Wärme ab und du nimmst neues Kribbeln auf. Eine andere Art von Wärme, welche gut mit deiner harmonieren kann. Es entsteht eine Anziehungskraft. Unsichtbare Magnete mit verschiedenen, sich manchmal wechselnden Polen, welche ab und zu solche starken Kräfte besitzen, dass du dich aus ihrem Magnetfeld nicht mehr winden kannst und vermutlich auch gar nicht willst. Immer mehr und immer näher. Du empfindest Faszination. Eine Sache, welche jeden von uns zum Leben erweckt. Etwas, was uns wirklich lebendig und einzigartig werden lässt. Etwas, was nicht nur für andere zwischenmenschliche Beziehungen, sondern auch für jede Art von Lebewesen, Dingen oder Orten zählen kann. Für mich gibt es nichts schöneres, als andere Menschen von ihrer Faszination sprechen zu hören. Oder ihnen einfach nur dabei zuzusehen, als könnte man ihre Haut vor lauter Kribbeln schon vibrieren sehen und nur darauf warten bis sie in Flammen aufgehen. Anderen dabei in die Augen zu sehen, wenn ihre Farbe der Iris intensiver wird und sie anfangen zu strahlen und zu glitzern. Wie eine riesige Welle, welche die Welt um einen herum schwarz-weiß schaltet und dich vollends überschwemmt und so eine irrsinnige Kraft aufbringt, welche dich umhauen kann. Denn auch wenn deine Wärme und das Kribbeln nicht auf der selben Wellenlänge liegt, wie die eines anderen, kann dir die Faszination eines Menschen etwas geben, was den Kreislauf in dir schließt: Inspiration. Eine Sache, die in jeder Lebenslage unglaublich wichtig sein kann und man daher nicht unterschätzen sollte. Und genau aus diesem Grund ist es gut, dass es Personen gibt mit denen du deine Faszination teilst, aber genauso auch Personen, welche an anderen Faszinosen festhalten. Somit bleibt die Welt bunt und nicht einfarbig. Eine Welt, die so viel zu bieten hat in ihrer Farbenpracht.
Mein momentan größtes Faszinosum ist genau ein bestimmter Fleck auf dieser Welt: Alaska.
Ich kann nicht erklären wieso oder warum. Es ist einfach so. Es ist ein Magnet welcher für mich die stärkste Anziehungskraft hat und ich es nicht erwarten kann an seinem Pol anzukommen. Eine Faszination, welche mich aufrecht erhalten und träumen gelassen hat und es immer noch tut. Ein Schrei in die Ferne, etwas, dass mich für das kämpfen lässt, was mir wichtig ist. Etwas, was aufgeben unmöglich für mich macht. Ich bin im Magnetfeld gefangen und komme immer und immer näher. Mein Körper lädt sich auf, ich bin wie elektrisiert und meine Blutbahn brennt in ihrer roten Farbe. Ein Ort, welcher mir Antrieb schenkt, eine Faszination welche mir die Kraft in meinem Körper gibt. Meine tausende Fasern, welche es kaum erwarten können anzukommen und immer stärker pulsieren.
Ich reise nach Alaska und all das nur weil wir Menschen Leidenschaft, Faszination und Inspiration empfinden können. Ein Hoch auf Gefühle!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s